Waldorf Weltweit Freie Waldorfschule Erlangen
Startseite > Anmeldung

Anmeldung

Die Freie Waldorfschule Erlangen hat ein durchgängiges Bildungskonzept und beginnt in der Regel mit der Einschulung in die 1. Klasse. Vorträge, Informationsschriften und persönliche Gespräche mit unseren Lehrern bieten die Möglichkeit, sich vor der Anmeldung des Kindes umfassend über die FWE und die Waldorfpädagogik zu informieren.

Quereinsteiger in laufende Klassen:

Üblicherweise bleibt die Klassengemeinschaft in der FWE von Klasse 1 bis Klasse 12 zusammen. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass Schüler anderer Schulformen zur Waldorfschule in laufende Klassen wechseln können (Quereinsteiger).  Eine Aufnahme in die Klassengemeinschaft hängt von deren Belegung und ihrer Struktur ab und wird mit dem jeweiligen Klassenlehrer besprochen.

Die Jugend erziehen,
Heißt im Heute das Morgen,
Heißt im Stoffe den Geist,
Heißt im Erdenleben
Das Geistessein pflegen.

Rudolf Steiner

Eltern vor der Schulentscheidung

Wieder Freude am Lernen durch Schulwechsel - empirische Studie untersucht Quereinsteiger an Waldorfschulen